top of page
Dieser Kurs kann nicht mehr gebucht werden.

Mit Kreativität spielen

Kreatives & therapeutisches Schreiben

  • Beendet
  • 23 Euro
  • online

Beschreibung

Wann hast du dich das letzte Mal „zum Spielen“ verabredet? Als Kind haben wir das – wenn wir Glück hatten – ständig gemacht. Wir sind ganz intuitiv den Impulsen gefolgt, die uns die Unbeschwertheit, Neugier und Freude eingaben. In einer Gesellschaft, in der Leistung mit persönlichem Wert und Erfolg assoziiert werden, hat das Spiel jedoch wenig Platz. Da es eine Tätigkeit ist, die auf ihren Selbstzweck ausgerichtet ist, ist sie gemäß dieses Wertesystems „zu nichts Nutze“. Ihm fehlt die Effizienz. Dieser Leistungsgedanke prägt oft – wenn auch unbewusst – unser kreatives Schaffen. So wünschen wir uns z. B. wenn wir schreiben, dass etwas Originelles, etwas Tiefsinniges oder Klarheit stiftendes dabei herauskommt. Dabei vergessen wir, dass die Kreativität Spiel-Raum benötigt, um sich entfalten zu können. Wenn wir daher mit einer zu strikten Erwartungshaltung ans Schreiben gehen, setzt schnell Beklemmung ein: die Freude weicht dem Leistungsdruck. In diesem Kurs widmen wir uns daher ganz gezielt dem Wert des Spiels und wie wir dieses wieder mehr in unser Leben und Schreiben integrieren können – sei es in Form konkreter Spiele(rischer Tätigkeiten) oder schlichtweg einer Haltung, die von mehr Leichtigkeit, Humor und Neugierde zeugt. Du wirst verschiedene Schreibübungen kennenlernen, die dich in ein experimentelles und spielerisches Schreiben hineinführen und gleichzeitig wirst du von mir durch einen Reflexionsprozess geführt, der beleuchtet, wieviel Spiel-Raum in deinem Leben (möglich) ist. Mit maximal 11 anderen Teilnehmenden erwartet dich ein geschützter Raum, in dem erwartungsfreies Schreiben und Mut zum Experimentieren & Reflektieren willkommen und gewertschätzt sind. Ich freue mich, wenn du mitspielst und -schreibst.


Kontaktangaben

hi@poezi.space

Berlin, Germany


bottom of page